Dienstag, 15. Mai 2012

Pinterest


Durch Zufall bin ich vor einigen Tagen auf die Seite "Pinterest" gestoßen.. Zuvor las ich in einer Zeitschrift davon. Mein erster Gedanke, als ich das laß, war "was ist das denn?!" und weil ich nun einmal von Natur aus sehr neugierig bin, habe ich mich selbst daran gemacht, die Seite für mich zu entdecken.
Pinterest selbst ist ein soziales Netzwerk, in dem Nutzer ihre schönsten Bilder oder Videos (Youtube) an eine virtuelle Pinnwand pinnen können, um diese Eindrücke mit uns allen zu teilen. Und andere Nutzer können diese kommentieren, liken oder ebenfalls teilen. Pinterest ist abgeleitet aus den Wörtern "to pin" = pinnen und "interest" = Interesse. Nutzer können hier also ihre eigenen Interessen aufzeigen.


Auf der Hauptseite angekommen, sieht man erst einmal unheimlich viele, interessante und wunderschöne Bilder aus ganz verschiedenen Kategorien: leckere Rezeptbilder, wie beispielsweise Cupcakes in Gestalt einiger Sesamstraßen-Mitbewohner, selbstgemachtes Erdbeer-Pfirsich-Wodka-Stieleis; schöne Sprüche, die einen zum Nachdenken oder zum Schmunzeln bringen; wahnsinns schöne Plätze, überall auf der Welt verteilt, wo man einfach nur denkt "Wow! Da möchte ich hin!" oder ".. das will ich auch!!" .. und vieles, vieles mehr! Aber was soll ich hier große Reden schwingen.. schaut es euch einfach selbst an auf www.pinterest.com











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen